BKU Bundestagung am 19./20. Oktober

Bund Katholischer Unternehmer trifft sich in Heidelberg



„Wo bleibt die Menschlichkeit? Digitale Transformation, Christliche Soziallehre und Menschenwürde.“ Mit diesem Motto greift der und Katholischer Unternehmer die aktuellen Diskussionen zur digitalen Transformation auf.

BKU-Vorsitzender Ulrich Hemel - Geburtstag am 9. August

Herzlichen Glückwunsch

Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel feiert am 9. August seinen 62. Geburtstag. Der katholische Theologe, Unternehmer und Gründer des Instituts für Sozialstrategie wurde 1956 in Bensheim an der Bergstraße (Hessen) geboren. Seit Oktober 2017 ist er der Vorsitzende des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU). Herzlichen Glückwunsch, Gottes Segen und weiterhin viel Schaffenskraft! (Foto: privat)

Mitgliedermagazin des BKU

BKU-Journal beim Leser



Das BKU-Journal 1/2018 ist seit wenigen Tagen bei unseren Lesern eingetroffen. Hier können Sie einen Blick auf die digitale Version unseres Mitgliedermagazins werfen.

Manager-Gebetbuch erscheint in 3. Ausgabe

Betende Unternehmer



Die Mitglieder des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität“ im Bund Katholischer Unternehmer e. V. (BKU) haben nach 2001 und 2004 soeben ein 3. Manager-Gebetbuch fertiggestellt.

Interview mit den Sprechern des Jungen BKU

Von der Summer School zum BKU



Benjamin Andrzejewski (l.) und Jonas Müller stellten sich den Fragen von Heinrich Wullhorst für das BKU-Journal (Juli 2018). Hier der im Journal verkürzt wiedergegebene Text in seiner Langfassung.


Eichstätter Gespräche

Digitalisierung: Wertschöpfung – Sinnstiftung

Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt veranstalten vom 27. bis 29. September ihre Eichstätter Gespräche. Die Tagung steht unter dem Motto: Ressource Mensch?! Digitalisierung: Wertschöpfung – Sinnstiftung.

BKU plädiert für eine europäische Lösung

„Die Einheit Europas und die Einheit der Unionsparteien sind ein hohes Gut“

„Europäische Einheit gibt es nicht zum Nulltarif, aber ohne Solidarität aller Beteiligten zerfällt die europäische Wertegemeinschaft.“ Mit diesen Worten spricht sich der Vorsitzende des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU), Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel für eine europäische Lösung im gegenwärtigen Konflikt rund um den Umgang mit Geflüchteten und Asylbewerbern aus. Auch bei anderen politischen Fragestellungen seien Lösungen nur mit gemeinsamen werthaltigen Ansätzen aller EU-Mitglieder zielführend.

BKU: Begegnug mit Nuntius Dr. Nikola Eterović

Als Katholiken in der Gesellschaft wirksam sein



Um Fragen werteorientierter Unternehmensführung ging es bei der Begegnung von Vertretern des BKU mit dem Apostolischen Nuntius, Bischof Dr. Nikola Eterović in der Nuntiatur in Berlin.

BKU-Bundesvorsitzender beim Erzbischof von Berlin

Erzbischof Dr. Heiner Koch: „Wir müssen mehr unternehmen!“



Der BKU-Bundesvorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel war mit Vertretern des Bundesvorstandes und der Diözesangruppe Berlin zu Besuch beim Berliner Erzbischof Dr. Heiner Koch.

Frauen im BKU

Auftaktveranstaltung mit großer Dynamik



„Es ist uns gelungen, ein interessantes Format zu entwickeln, das Frauen, die Interesse an christlich geprägter Unternehmenskultur haben, anspricht“, freut sich BKU Bundesvorstandsmitglied Professorin Dr. Margot Ruschitzka über das große Interesse an der Veranstaltung „Frauen im BKU“.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 02.08.2018
Betende Unternehmer
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität“ im Bund Katholischer Unternehmer e. ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.06.2018
„Die Einheit Europas und die Einheit der Unionsparteien sind ein hohes Gut“
„Europäische Einheit gibt es nicht zum Nulltarif, aber ohne Solidarität aller Beteiligten zerfällt...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.05.2018
Dr. Sabine Schößler wird neue BKU-Bundesgeschäftsführerin
Dr. Sabine Schößler ist ab dem 1. September die neue Geschäftsführerin des Bundes Katholischer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 17.04.2018
BKU: Es geht um die Menschen, nicht um ihre Religion
„Die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört ist, ist nicht zielführend“, findet der Vorsitzen...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.03.2018
Wirtschaftsethik: BKU fragt Unternehmer
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat eine Umfrage gestartet, in der Unternehmer befragt werden, wie sie ihre...
mehr