Pressemitteilungen

Beitrag in der `K÷lnischen Rundschau`

Religion und Marktwirtschaft - Christlich-muslimische Podiumsdiskussion in Sankt Augustin

Sankt Augustin. Am 26. Feburar 2016 fand in St. Augustin die Auftaktveranstaltung zur Diskussionsreihe Christlich-muslimischer Unternehmerdialog 2016 statt.
Als Gastredner waren u.a. geladen: der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki, die Unternehmerin Hubertine Underberg-Ruder, Aiman Mazyek (Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland) und Ex-Ministerpräsident Günther Beckstein.

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe, in der der BKU den Dialog mit den Muslimen sucht, erinnerte auch der Kölner Erzbischof Kardinal Woelki an die Mahnung Papst Franziskus, Geld müsse dem Menschen dienen und ihn nicht regieren.
Den vollständigen Artikel, erschienen am 26. Februar 2016 in der Kölnischen Rundschau, finden Sie hier.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: äBKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltetô
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 19.12.2018
Soziale Marktwirtschaft auf europńischer Ebene - BKU im Erasmusprogramm
„Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert – international, digital und ethisch.“ Dieses Motto h...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europńisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr