Januar 2019
31.01.2019
Donnerstag
12:00 Uhr
BKU-Mittagstisch mit Michael Wenge
... mehr Di÷zesangruppe K÷ln
Treffpunkt:
Brauhaus Schreckenskammer
Ursulagartenstra▀e 11
50668 K÷ln
E-Mail:
bkukoeln@gmail.com

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder, liebe Gäste und liebe Freunde des BKU,

wir laden Sie ganz herzlich zum ersten BKU-Mittagstisch 2019 ein. Wir treffen uns am

31. Januar 2019 um 12:00 Uhr im Brauhaus Schreckenskammer, Ursulagartenstraße 11, 50668 Köln

Das Thema von Herrn Michael Wenge lautet: „Das Bergische Städtedreieck Wuppertal-Solingen-Remscheid in der Metropolregion Rheinland -Fakten, Wünsche, Perspektiven-“ 

Das Bergische Städtedreieck Wuppertal-Solingen-Remscheid ist die älteste Industrieregion in Deutschland. Heute werden dort zahlreiche innovative Produkte für den Weltmarkt hergestellt. Gleichzeitig gibt es spannende Herausforderungen und Entwicklungen im Wettbewerb und in der Kooperation innerhalb des dicht besiedelten Umfeldes von Rheinland, Ruhrgebiet und Westfalen.

Teilen Sie uns bitte bis spätestens am Dienstag, den 29. Januar 2019 mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen, damit wir eine ausreichende Platzreservierung vornehmen können.

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an bkukoeln@gmail.com

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und auf Ihren Austausch mit Herrn Michael Wenge über die Zukunft des Handels und der Wirtschaft in dieser Region.



Weitere Informationen:
Anmeldung Mittagstisch
 
31.01.2019
Donnerstag
17:00 Uhr
Strategie-Workshop 2019 des Arbeitskreises Frauen im BKU
... mehr K÷ln
Treffpunkt:
Karl-Rahner-Akademie
Jabachstr. 8
50676 K÷ln
Telefon:
Prof. Dr. Margot Ruschitzka
E-Mail:
margot.ruschitzka@ruschitzka.com

Bitte entnehmen Sie nähere Informationen der beigefügten Einladung.


Weitere Informationen:
AK Frauen im BKU Einladung 31012019.pdf
 
31.01.2019
Donnerstag
19:00 Uhr
Kaminabend: äDas christliche Menschenbild: Basis fŘr werteorientierte FŘhrungô
... mehr Di÷zesangruppe Rhein/Main
Treffpunkt:
Kapuzinerkeller Liebfrauen
Schńrfengń▀chen 3
60311 Frankfurt am Main
E-Mail:
clemens.nebel@effectio-trainings.de

Gerne möchten wir Sie zu unserem nächsten Kaminabend am 31.1.2019 um 19 Uhr im Kapuzinerkeller des Cityklosters Liebfrauen einladen.

Wir konnten den geistlichen Berater des BKU Dr. Hans Günther Ullrich für einen Impulsvortrag zum Thema „Das christliche Menschenbild: Basis für werteorientierte Führung“ gewinnen. Herr Dr. Ullrich verfügt als ehemaliger Manager und heutiger Priester über sehr vielschichtige Erfahrungen zum Thema und wir freuen uns schon auf einen interessanten Austausch. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bitte beachten Sie für detaillierte Informationen den beigefügten Flyer.

Ihre BKU Diözesangruppe Rhein - Main 
Florian Brechtel ● Oliver Dörschel ● Henriette Domhardt ● Christophorus Goedereis ● Dr. Bernd Kreuter ● Clemens Nebel ● Michael Rieder





 

 



Weitere Informationen:
BKU Einladung Ullrich 190131 V2.pdf
 


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 27.03.2019
Handlungs- und Werteorientierung auf der Grundlage Christlicher Gesellschaftslehre
Der Gründungstag eines Verbandes bietet Anlass zur Rückschau und zum Blick nach vorne, erläutert der...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 11.03.2019
Wiedereinstieg in den Beruf muss sich finanziell lohnen

Mit dem so genannten „Einstiegsgeld“ werden derzeit Empfänger von Arbeitslosengeld II bis zu 24 Mo...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Katholische Kirche muss Arbeitnehmer frei auswńhlen k÷nnen
„Die Katholische Kirche muss auch in Zukunft das Recht haben, ihre Arbeitnehmer frei auswählen zu dü...
mehr