November 2018
23.11.2018
Freitag
15:00 Uhr
2. Jahrestreffen Junger BKU in Leipzig
... mehr


Freitag 23. November 2018

15.00 Uhr Sparkasse Leipzig
Schillerstraße 4, 04109 Leipzig, 2.OG


Begrüßung, Vorstellung und Einführung
Dr. Stickler (BKU Leipzig)
Prof. Dr. Margot Ruschitzka (BKU-Vorstand)
Dr. Sabine Schößler (BKU-Geschäftsführerin)
Diskussionsrunde gemeinsam mit dem BKU Leipzig

18.00-19.00Uhr Stadtspaziergang (optional)
Anreise im Hotel


19.30Uhr Abendessen im Auerbachs Keller
Grimmaische Straße 2-4, 04109 Leipzig

Samstag 24. November 2018

10.00 Uhr Firma VNG
Braunstraße 7, 04347 Leipzig
Firmenbesichtigung und anschließender Vortrag mit Diskussion

11:30-12:30 Uhr Besprechungsrunde Thesenkonzept Junger BKU sowie
inhaltliche Ausrichtung

12:30 Uhr Mittagessen

13:00-14:00 Uhr Weiterentwicklung des Kommunikationskonzeptes Junger BKU; Festlegung von Ort, Termin und Agenda für das nächste
Jahrestreffen.

14:30-18:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung

18 Uhr Gemeinsames Abendessen

20 Uhr Kabarett Leipzig (optional)


Sonntag, 25. November 2018

10.00 Uhr Gemeinsame Messe mit Pater Nikolaus

11:30 Uhr Brunchen/ Kaffee und Kuchen bei Café Central
Reichsstraße 2, 041109 Leipzig



Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 17.09.2018
Transparenz durch Überprüfbarkeit kirchlichen Handelns
„Das Ausmaß der Verbrechen, die das Gutachten zum Missbrauch in der Katholischen Kirche darlegt, ist er...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.09.2018
23.08.2018 BKU VorOrt
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 30.08.2018
Fachkräften Statuswechsel ermöglichen
„In einer Situation, in der der Bedarf nach Fachkräften immer drängender wird, muss es Lösunge...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 02.08.2018
Betende Unternehmer
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität“ im Bund Katholischer Unternehmer e. ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.06.2018
„Die Einheit Europas und die Einheit der Unionsparteien sind ein hohes Gut“
„Europäische Einheit gibt es nicht zum Nulltarif, aber ohne Solidarität aller Beteiligten zerfällt...
mehr