Neuigkeiten

Vortrag von Petra Dierkes, Leiterin der Hauptabteilung Seelsorge des Erzbistums K÷ln

äTransformationsprozesse in der Kircheô

Petra Dierkes verantwortet die Leitung der Hauptabteilung Seelsorge im Erzbistum Köln, u.a. die Bereiche Jugendseelsorge, Ehe-, Familien- und Altenpastoral sowie die Krankenhaus- und Notfallseelsorge.

„Kirche ist lebendig durch die Menschen, die etwas tun“, sagt Sie. Mit ihrer Arbeit möchte Petra Dierkes persönliches Engagement stärken. Dabei ist ihr wichtig, dass die Menschen mit ihren Talenten in die Gemeinden "gerufen" werden sollten und jeder das einbringen sollte, was er einbringen möchte.
v.l. Pater Johannes Zabel OP (Mitglied des Wormser Konvents/ Stiftungsvorstand), Petra Dierkes (Leiterin der Hauptabteilung Seelsorge des Erzbistums K÷ln) und Maria Fischer (Vorsitzende des BKU DŘsseldorf)
Industrieclub DŘsseldorf -

Dabei ist eine wertschätzende Haltung, Herzlichkeit und Offenheit der Gemeinden notwendig, so wie sie beispielsweise in der Flüchtlingshilfe gelebt und gesehen wird. Unter dieser neuen Perspektive wird in vielen Gemeinden schon vieles bewegt, beispielsweise die Gestaltung von Gottesdiensten nach Vorstellungen einzelner Gruppen.

Die anschließende Diskussion ließ darüber nachdenken, ob die Kirche auch wirklich alle Ressourcen nutzt, die ihr beispielsweise von Mitgliedern aus der Wirtschaft geboten werden.

 

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 27.03.2019
Handlungs- und Werteorientierung auf der Grundlage Christlicher Gesellschaftslehre
Der Gründungstag eines Verbandes bietet Anlass zur Rückschau und zum Blick nach vorne, erläutert der...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 11.03.2019
Wiedereinstieg in den Beruf muss sich finanziell lohnen

Mit dem so genannten „Einstiegsgeld“ werden derzeit Empfänger von Arbeitslosengeld II bis zu 24 Mo...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Katholische Kirche muss Arbeitnehmer frei auswńhlen k÷nnen
„Die Katholische Kirche muss auch in Zukunft das Recht haben, ihre Arbeitnehmer frei auswählen zu dü...
mehr