Neuigkeiten

24.12.18 | Pfarrer Dr. Josef Wieneke wŘnscht Ihnen und Ihren Familien

Gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Weihnachtsbrief 2018
Heiliger Josef,
dessen Macht sich auf all unsere Nöte erstreckt,
der du möglich zu machen weißt,
was unmöglich zu sein scheint,
schaue mit deinen väterlichen Augen
auf die Anliegen deiner Kinder.
Amen. 
Hl. Franz von Sales
(aus dem Manager-Gebetbuch)


Liebe Mitglieder und Freunde des BKU Berlin-Brandenburg.
Zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel schauen wir gerne zurück. Viel ist gerade in den vergangenen Monaten geschehen - in der großen Politik, sei es Dieselgate, der Beginn der Neubesinnung bei einer großen Partei oder jetzt der Spiegel-Fake und anderes. Innerkirchlich auch der Blick in Abgründe, die immer noch nicht genügend ausgeleuchtet und eingezäunt zu sein scheinen.

Ich hoffe, im persönlichen Rückblick auf Betrieb und Familie haben Sie Grund auch zur Dankbarkeit. In unserer Gruppe dürfen wir auf ein Jahr zurückblicken, dass viele interessante Zusammenkünfte brachte. Allen, die dieses ermöglichten, besonders unserem wiedergewählten Vorsitzenden Richard Schütze dafür herzlichen Dank.

Wir feiern Seine Geburt, die in ein kaltes und perfekt verwaltetes Weltreich - denken wir nur an die Selbstverständlichkeit der Sklaverei - eine Hoffnung brachte, die zunächst nur die Hirten in einem vergessenen Winkel der Welt wahrnahmen. Und doch veränderte dies die Welt, weil ihr Schöpfer selber Mensch wurde. Seitdem wissen wir als Glaubende, dass Er immer wieder gerade im Unscheinbaren die Welt verwandelt. So wie vor genau 200 Jahren, als das geniale Lied "Stille Nacht - Heilige Nacht" seine Uraufführung erlebte. Die leuchtende weihnachtliche Zuversicht dieses Liedes möge Sie trösten und erfüllen.

Gesegnete Weihnachten und eine gutes Neues Jahr wünscht Ihnen und Ihren Familien

Pfarrer Josef Wieneke


WEIHNACHTSBRIEF des DG-Vorsitzenden








Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: äBKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltetô
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 19.12.2018
Soziale Marktwirtschaft auf europńischer Ebene - BKU im Erasmusprogramm
„Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert – international, digital und ethisch.“ Dieses Motto h...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europńisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr