Neuigkeiten

28.05.18 | Prof. Hemel über die Aufgaben und Chancen für den BKU

Authentische Führung und menschenwürdiges Wirtschaften im christlichen Kontext


Führungshandeln steht heute vor dem Anspruch authentischer Wertorientierung. Die Besinnung auf die Grundwerte der christlichen Soziallehre gibt hier einen hilfreichen Kompass an die Hand, meint der Bundesvorsitzende des BKU Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel bei seinem Vortrag  am 28.Mai 2018.

Denn „authentisch“ kann auch ein blinder Wutausbruch sein, der als Führungshandeln ungeeignet ist. In der Spannung zwischen Personalität und Sozialität gilt es abzuwägen: Wie kann ich mich als Person einbringen, ohne den gegebenen sozialen Kontext zu sprengen? Oder läuft so viel verkehrt, dass das Arbeiten „am“ System angebracht ist, nicht nur „im“ System?

Letztlich greifen Unternehmensstrategie, Unternehmenskultur und Unternehmenswerte ineinander. Zu authentischer Führung bei einem christlichen Unternehmer gehört dann auch die Erkennbarkeit religiöser Grundhaltungen, dies aber in Toleranz zu anderen Lebensentwürfen und Religionen.



Foto: Norman Gebauer | Bildcollage: Fides Mahrla
Bilderserie
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Katholische Kirche muss Arbeitnehmer frei auswählen können
„Die Katholische Kirche muss auch in Zukunft das Recht haben, ihre Arbeitnehmer frei auswählen zu dü...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kirche und Politik
„In einer sich verändernden Gesellschaft sind die Soziale Marktwirtschaft und die Christliche Gesellschaf...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 15.02.2019
„Mit Aufklärung und Dialog dem Populismus entgegentreten“
„Populistische Bewegungen sind nicht automatisch nationalistisch oder Protest gegen ökonomische Verh&aum...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.02.2019
BKU schlägt unmittelbare Familienentlastung bei der Rentenversicherung vor
In die Debatte um die Zukunft der Rente positioniert sich der Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Selbstverst...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2019
„Wir brauchen mehr Professionalität bei den Kirchenfinanzen“
Der Zwischenbericht, der nach dem Finanzskandal vom Bistum Eichstätt bei einer unabhängigen Anwaltskanzle...
mehr