Neuigkeiten

Aufsatz

Was Digitalisierung mit christlicher Unternehmensführung zu tun hat

In einem gemeinsamen Aufsatz befassen sich Dr. Michael Scherm, Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel und Prof. h.c. Manfred Maus mit der Frage, wie Unternehmen Kreativität, Diversität und Agilität leben müssen, um die Herausforderungen der sich digitalisierenden Welt zu meistern. Christlich orientierte Unternehmensführung bietet einen Rahmen, der dies ermöglicht.
Führungskräfte, die nach christlichen Grundsätzen handeln, geben ihren Teams den notwendigen Raum und Rückhalt, um von der sicherheitsorientierten Arbeitsweise der Vergangenheit zu den experimentellen, empirisch arbeitenden Techniken der digitalen Welt zu gelangen. Christlich denkenden Führungskräften fällt es leichter, sich in die neue Rolle einzufinden, die die Digitalisierung von ihnen erfordert.

Christliche Wert- und Moralvorstellungen sorgen dafür, die Transaktionskosten innerhalb des Unternehmens und zwischen Unternehmen auch in der VUCA-Welt der Digitalisierung gering zu halten. Viele christliche Vordenker waren und sind ausgesprochen pragmatisch orientiert. Ihre Lehren helfen herauszufinden, was „Digitalisierung“ eigentlich für das Unternehmen bedeutet. Sie lassen sich anwenden, um Management und Mitarbeiter durch die notwendigen Veränderungsprozesse zu führen. Schließlich bieten sie Anhaltspunkte für die organisatorische Ausgestaltung von Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung.

Den gesamten Aufsatz bieten wir zum Download als PDF-Datei an.
Zusatzinformationen zum Download
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 03.05.2018
Dr. Sabine Schößler wird neue BKU-Bundesgeschäftsführerin
Dr. Sabine Schößler ist ab dem 1. September die neue Geschäftsführerin des Bundes Katholischer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 17.04.2018
BKU: Es geht um die Menschen, nicht um ihre Religion
„Die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört ist, ist nicht zielführend“, findet der Vorsitzen...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.03.2018
Wirtschaftsethik: BKU fragt Unternehmer
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat eine Umfrage gestartet, in der Unternehmer befragt werden, wie sie ihre...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2018
BKU: Glückwunsch an Dorothee Bär per E-Mail
Selbstverständlich auf digitalem Weg, in einer E-Mail mit PDF-Anhang, gratuliert der Bund Katholischer Unternehmer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 12.03.2018
"Das menschliche Gesicht der Kirche verkörpert"
Zum Tode des ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, hat sich der Vorsitzende d...
mehr