Neuigkeiten

Vortrag von Johann-Andreas Werhahn

„Kompass D - eine Unternehmensinitiative aus dem Umgang mit Neu-Neussern aus Oktober 2015 und erste Zahlen in 2018"

In der Darstellung von Johann Andreas Werhahn zum Neusser Flüchtlingsprojekt"Kompass D - eine Unternehmensinitiative aus dem Umgang mit Neu-Neussern“ wurde deutlich, welchen Impact die Zusammenarbeit engagierter, menschenliebender und pragmatischer Unternehmer haben kann:
An den Fähigkeiten und Bedürfnissen der “Neu-Neusser“, nicht an den Bedürfnissen (gutmeinender) Gesetze und Verwaltung ausgerichtete Integrationsarbeit führt zu Ergebnissen, die nachhaltig und belegbar sind.
Deutlich wurde aber auch, dass die Integration der Zuwanderer erheblich mehr finanzielle Mittel erfordern wird als gegenwärtig kommuniziert wird.
Johann-Andreas Werhahn (stehend) mit Teilnehmern des BKU Mittags Jour-Fixes
Industrieclub Düsseldorf -
In der Darstellung von Johann Andreas Werhahn zum Neusser Flüchtlingsprojekt"Kompass D - eine Unternehmensinitiative aus dem Umgang mit Neu-Neussern“ wurde deutlich, welchen Impact die Zusammenarbeit engagierter, menschenliebender und pragmatischer Unternehmer haben kann:
An den Fähigkeiten und Bedürfnissen der “Neu-Neusser“, nicht an den Bedürfnissen (gutmeinender) Gesetze und Verwaltung ausgerichtete Integrationsarbeit führt zu Ergebnissen, die nachhaltig und belegbar sind.
Deutlich wurde aber auch, dass die Integration der Zuwanderer erheblich mehr finanzielle Mittel erfordern wird als gegenwärtig kommuniziert wird.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: „BKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltet“
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 19.12.2018
Soziale Marktwirtschaft auf europäischer Ebene - BKU im Erasmusprogramm
„Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert – international, digital und ethisch.“ Dieses Motto h...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europäisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr