Neuigkeiten

Vortrag von Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg

"Orientierungshilfe für Finanzverantwortliche katholischer Einrichtungen - Nur Wunsch oder auch umsetzbar in die Wirklichkeit?"

Prof. Schallenberg schlug im Mittags Jour - Fixe den Bogen von den ersten Bankengründungen u. a. durch die Kirche (Moral und Tugend in Institutionen umwandeln), über die Frage des Zinsverbotes und seiner Umgehung bis zu den theologischen Begründungen ethisch/christlich unbedenklicher Investitionen.

Diskussion nach dem Mittags Jour - Fixe mit dem Referenten Schallenberg
Industrieclub Düsseldorf - Prof. Schallenberg schlug im Mittags Jour - Fixe den Bogen von den ersten Bankengründungen u. a. durch die Kirche (Moral und Tugend in Institutionen umwandeln), über die Frage des Zinsverbotes und seiner Umgehung bis zu den theologischen Begründungen ethisch/christlich unbedenklicher Investitionen. Mission sei eher das, „was wir unseren Nächsten tun“, als Bibeln zu verteilen. Geld ist nützliches Mittel zum guten Zweck.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kirche und Politik
„In einer sich verändernden Gesellschaft sind die Soziale Marktwirtschaft und die Christliche Gesellschaf...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 15.02.2019
„Mit Aufklärung und Dialog dem Populismus entgegentreten“
„Populistische Bewegungen sind nicht automatisch nationalistisch oder Protest gegen ökonomische Verh&aum...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.02.2019
BKU schlägt unmittelbare Familienentlastung bei der Rentenversicherung vor
In die Debatte um die Zukunft der Rente positioniert sich der Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Selbstverst...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2019
„Wir brauchen mehr Professionalität bei den Kirchenfinanzen“
Der Zwischenbericht, der nach dem Finanzskandal vom Bistum Eichstätt bei einer unabhängigen Anwaltskanzle...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr