Neuigkeiten

Stellungnahme der DG Ruhrgebiet

Dialogprozess im Bistum Essen

Die Diözesangruppe Ruhrgebiert des BKU hat eine Stellungnahme zum Dialogprozeß im Bistum Essen erarbeitet, die sich auf die Kirche als Arbeitgeber konzentriert. Diese Stellungnahme als Kurzfassung und Langfassung mit Erläuterungen ist nun fertig und an Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck, an Domkapitular Dr. Michael Dörnemann als Leiter des Dialogprozesses sowie an Herrn Luidger Wolterhoff als Vorsitzenden des Diözesanrates versandt worden. Am 13. Oktober 2011 wird der Vorstand der DG Ruhrgebiet die Gelegenheit haben, Bischof Dr. Overbeck die Stellungnahme in einem persönlichen Gespräch zu erläutern.

 In der Anlage finden Sie diese Stellungnahme beigefügt zu Ihrer freundlichen Kenntnisnahme in der Hoffnung, daß sie auf Ihr Interesse stößt.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 17.09.2018
Transparenz durch ▄berprŘfbarkeit kirchlichen Handelns
„Das Ausmaß der Verbrechen, die das Gutachten zum Missbrauch in der Katholischen Kirche darlegt, ist er...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.09.2018
23.08.2018 BKU VorOrt
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 30.08.2018
Fachkrńften Statuswechsel erm÷glichen
„In einer Situation, in der der Bedarf nach Fachkräften immer drängender wird, muss es Lösunge...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 02.08.2018
Betende Unternehmer
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität“ im Bund Katholischer Unternehmer e. ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.06.2018
äDie Einheit Europas und die Einheit der Unionsparteien sind ein hohes Gutô
„Europäische Einheit gibt es nicht zum Nulltarif, aber ohne Solidarität aller Beteiligten zerfällt...
mehr