Neuigkeiten

Vortrag von Burkhard Hintzsche, Beigeordneter der Landeshauptstadt Düsseldorf

"Bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit als christliche Verantwortung" 15.09.2015

Sachlich und detailliert erklärte der Beigeordnete Burkhard Hintzsche, wie Düsseldorf der Herausforderung ständig steigender Flüchtlingszahlen begegnet.
Industrieclub Düsseldorf - Sowohl  Erstaufnahme, Notversorgung und Weiterleitung in andere Kommunen im Auftrag des Landes NRW, als auch die Integration von Asylsuchenden, die vor Ort bleiben, sind Aufgaben der Stadt und der kooperierenden Wohlfahrtsverbände geworden.
Bis zum Ende 2015 wird eine Gruppe von 7000 Menschen dauerhaft in Düsseldorf bleiben, davon 1/3 Kinder und Jugendliche; 200 davon sind unbegleitet und damit besonders schutz- und betreuungsbedürftig.
Ohne eine deutliche Verkürzung des Asylverfahrens durch den Bund und mehr finanzielle Hilfe aus Berlin werden die Städte diese Herausforderung auf Dauer nicht meistern können.
Auch die gezielte Hilfe durch die Bevölkerung ( siehe: www.fluechtlinge-willkommen-in-duesseldorf.de ) ist als Ergänzung der öffentlichen Strukturen unverzichtbar. Um praktizierte christliche Nächstenliebe handelt es sich dabei allemal.


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 15.02.2019
„Mit Aufklärung und Dialog dem Populismus entgegentreten“
„Populistische Bewegungen sind nicht automatisch nationalistisch oder Protest gegen ökonomische Verh&aum...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.02.2019
BKU schlägt unmittelbare Familienentlastung bei der Rentenversicherung vor
In die Debatte um die Zukunft der Rente positioniert sich der Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Selbstverst...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2019
„Wir brauchen mehr Professionalität bei den Kirchenfinanzen“
Der Zwischenbericht, der nach dem Finanzskandal vom Bistum Eichstätt bei einer unabhängigen Anwaltskanzle...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: „BKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltet“
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr