Neuigkeiten

8. Eichholzer Fachtagung zur Entwicklungspolitik 2015

Politische Kultur als neue Dimension der Nachhaltigkeit

Bonn. Die diesjährige Eichholzer Fachtagung fand am 6./7. März statt: nicht mehr in Schloss Eichholz, sondern im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn. Wenn auch nun an anderem Ort, so bleiben der Name und das Format bestehen. Über entwicklungspolitische Kreise hinaus hat sich die Eichholzer Fachtagung einen Namen gemacht.
BKU-Geschäftsführer Martin J. Wilde moderierte Thomas Silberhorn (links), parlamentarischer Staatssekretär.
Dieses Jahr ging es thematisch um die Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsbegriffes. Der klassische Nachhaltigkeitsdreiklang von „Ökonomie, Ökologie und Sozialem“ müsse um die Dimension der „Politischen Kultur“ erweitert werden, so die Arbeitshypothese der Veranstalter, Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Projekte und Programme zur Verbesserung der Gesundheit, der Bildung, der Infrastruktur und des Umwelt- und Klimaschutzes könnten nicht nachhaltig sein, wenn es keine Good Governance und keine Gemeinwohlorientierung des staatlichen Handelns gäbe“, erklärten BKU-Geschäftsführer Martin J. Wilde und KAS-Experte Dr. Winfried Weck.
Lesen Sie den ganzen Artikel hier.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 17.09.2018
Transparenz durch Überprüfbarkeit kirchlichen Handelns
„Das Ausmaß der Verbrechen, die das Gutachten zum Missbrauch in der Katholischen Kirche darlegt, ist er...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.09.2018
23.08.2018 BKU VorOrt
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 30.08.2018
Fachkräften Statuswechsel ermöglichen
„In einer Situation, in der der Bedarf nach Fachkräften immer drängender wird, muss es Lösunge...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 02.08.2018
Betende Unternehmer
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Christliche Spiritualität“ im Bund Katholischer Unternehmer e. ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.06.2018
„Die Einheit Europas und die Einheit der Unionsparteien sind ein hohes Gut“
„Europäische Einheit gibt es nicht zum Nulltarif, aber ohne Solidarität aller Beteiligten zerfällt...
mehr