Neuigkeiten

Workshops auch als Inhouse-Schulungen buchbar

Seminarreihe: „Attraktiver Arbeitgeber in Zeiten des demografischen Wandels“

Mit unserer Seminarreihe: „Attraktiver Arbeitgeber in Zeiten des demografischen Wandels“ im Rahmen des Projektes „CSR - ein Gewinn für alle“  bieten der Bund Katholischer Unternehmer, der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln und das Institut für Soziale Innovationen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ein gemeinsames Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen, die sich mit den Auswirkungen der gesellschaftlichen Veränderung für Arbeitgeber befassen und sich der Übernahme sozialer Verantwortung für Mitarbeitende, Umwelt und Gesellschaft stellen wollen.
Neben der Informations- und Ideenvermittlung durch kompetente Fachreferenten und inspirierende Praxisbeispiele bieten die vierstündigen Workshops Zeit und Raum für den Dialog zwischen Unternehmen, Wissenschaft und Caritas. Gefördert werden die Fortbildungsangebote vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds (ESF). Eine Teilnahme ist daher für kleine und mittelständische Unternehmen kostenfrei.
 
Eine Terminübersicht der in 2014 geplanten Seminare finden Sie hier.
Weitere Informationen zu Referenten, Veranstaltungsorten und Anmeldung sowie Ansprechpartner für das Projekt finden Sie unter: www.csr-caritasnet.de .
Die Seminarthemen finden Sie in unserer Veranstaltungsbroschüre .
 
Übrigens: Neben den angebotenen Terminen können auch einzelne Workshops als Inhouse-Schulung gebucht werden.

Nähere Informationen bei:
Karola Marx, Tel.: 0221/2010-311, E-Mail: karola.marx@caritasnet.de oder
Dr. Martin Schoser, Tel.: 0221/27237-0, E-Mail: service@bku.de

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europäisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.11.2018
Cum-Ex-Geschäfte: Ethische Grenzen nicht überschreiten, aber auch auf handwerklich gut gemachte Gesetze achten!
"Zur unternehmerischen Verantwortung gehört auch, dass man seine ethische Handlungsgrenze kennt, die mehr...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.10.2018
BKU fordert Recht auf Personalität
Um digitale Transformation und Menschenwürde ging es am Wochenende in Heidelberg bei der Bundestagung des Bundes...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.10.2018
Hemel: „Wichtige Arbeitsmarkt-Indikatoren fehlen“
Die Weltbank hat beim Treffen des Internationalen Währungsfonds erstmalig einen Humankapital-Report verö...
mehr