Neuigkeiten

Bundesverdienstkreuz am Bande durch Staatsminister Herrmann:

BKU-Mitglied Dr. Bernhard Mauser geehrt

Dr. Bernhard Mauser, seit über 25 Jahren BKU-Mitglied der Diözesangruppe Bamberg, hat im November 2013 das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Mauser, der auch Mitglied des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Bamberg und des Nürnberger Katholikenrates sowie Ritter zum Heiligen Grab zu Jerusalem ist, bekam die Auszeichnung im Auftrag des Bundespräsidenten von Staatsminister Joachim Herrmann, ebenfalls BKU-Mitglied der DG Bamberg, im historischen Rathaussaal überreicht.
Minister Herrmann würdigte die christliche Laienarbeit als zentrales Thema in Mausers Leben, er habe sich nachhaltig ehrenamtlich engagiert. Das Engagement Mausers, promovierter Apotheker und früherer Besitzer der Bindergass-Apotheke, habe der katholischen Kirche in Nürnberg, Bayern und im Heiligen Land gut getan.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 10.05.2019
Hufeld: „Nicht das Geld ist schuld, sondern der Mensch“
„Auch in der Kryptowelt werden wir weiter mit unethischem Verhalten leben müssen. Nicht was wir technisc...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.05.2019
BKU: „Der Staat ist nicht der bessere Eigentümer“
„In der aktuellen politischen Debatte wird zunehmend versucht, gesellschaftliche Gruppen gegeneinander in Stel...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.04.2019
BKU fordert Unterstützung für den Bau von Firmenwohnungen
„Das Instrument der Enteignung von Wohnungsunternehmen ist kein Weg, um die Probleme auf dem Wohnungsmarkt zu...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 09.04.2019
Unternehmer tragen als Akteure der Zivilgesellschaft Verantwortung
„Wir brauchen eine neue Sicht auf die innovative Rolle von Unternehmern und Unternehmen als verantwortungsbew...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.03.2019
Handlungs- und Werteorientierung auf der Grundlage Christlicher Gesellschaftslehre
Der Gründungstag eines Verbandes bietet Anlass zur Rückschau und zum Blick nach vorne, erläutert der...
mehr