Neuigkeiten

Bundesverdienstkreuz am Bande durch Staatsminister Herrmann:

BKU-Mitglied Dr. Bernhard Mauser geehrt

Dr. Bernhard Mauser, seit über 25 Jahren BKU-Mitglied der Diözesangruppe Bamberg, hat im November 2013 das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Mauser, der auch Mitglied des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Bamberg und des Nürnberger Katholikenrates sowie Ritter zum Heiligen Grab zu Jerusalem ist, bekam die Auszeichnung im Auftrag des Bundespräsidenten von Staatsminister Joachim Herrmann, ebenfalls BKU-Mitglied der DG Bamberg, im historischen Rathaussaal überreicht.
Minister Herrmann würdigte die christliche Laienarbeit als zentrales Thema in Mausers Leben, er habe sich nachhaltig ehrenamtlich engagiert. Das Engagement Mausers, promovierter Apotheker und früherer Besitzer der Bindergass-Apotheke, habe der katholischen Kirche in Nürnberg, Bayern und im Heiligen Land gut getan.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: äBKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltetô
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 19.12.2018
Soziale Marktwirtschaft auf europńischer Ebene - BKU im Erasmusprogramm
„Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert – international, digital und ethisch.“ Dieses Motto h...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europńisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr