Neuigkeiten

BKU besucht Hochschulgemeinde

DG Eichstätt will Kooperation mit der Uni ausbauen

Die Diözesangruppe Eichstätt hat die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) der Katholischen Universität Eichstätt - Ingolstadt besucht.
Michael Groß von Audi, Ingo Tiedt von der Sparkasse Ingolstadt und BKU-Mitglied Peter Schöpfel von der Firmengruppe Schöpfel (v. l.) bei der Katholischen Hochschulgemeinde.
Eichstätt - Als Referenten sprachen Michael Groß, bei der AUDI AG für Personalmarketing zuständig, BKU-Mitglied Peter Schöpfel von der Firmengruppe Schöpfel und Ingo Tiedt von der Sparkasse Ingolstadt, der den Gründerpreis Ingolstadt vostellte. Vor rund 30 Studierenden der Hochschule erläuterten die Referenten die unterschiedlichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem Konzern und im Mittelstand. Im Anschluss konnten die jungen Studierenden ihre Eindrücke in einer regen Diskussion hinterfragen und vertiefen. Die DG Eichstätt wird künftig verstärkt mit der Katholischen Hochschulgemeinde zusammenarbeiten. So ist geplant, daß  regelmässig gemeinsame Veranstaltungen initiiert werden.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 27.03.2019
Handlungs- und Werteorientierung auf der Grundlage Christlicher Gesellschaftslehre
Der Gründungstag eines Verbandes bietet Anlass zur Rückschau und zum Blick nach vorne, erläutert der...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 11.03.2019
Wiedereinstieg in den Beruf muss sich finanziell lohnen

Mit dem so genannten „Einstiegsgeld“ werden derzeit Empfänger von Arbeitslosengeld II bis zu 24 Mo...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Katholische Kirche muss Arbeitnehmer frei auswählen können
„Die Katholische Kirche muss auch in Zukunft das Recht haben, ihre Arbeitnehmer frei auswählen zu dü...
mehr