Diözesangruppe München

Vorsitzender der Diözesangruppe München-Freising
Martin Choroba
c/o Tellux-Film GmbH 
Laplacestr. 12 
81679 München
Tel. 089 / 90 90 11-11
E-Mail:bku@tellux.tv

Die BKU-Diözesangruppe München-Freising ist Mitglied im Wertebündnis Bayern.

Termine

14.09.2017
Donnerstag
19:00 Uhr
Bogenhausener Kreis - Bericht des Vorstands
Treffpunkt:
Tellux Filmhaus, Laplacestr. 12, 81679 München
Telefon:
089 90901111
E-Mail:
bku@tellux.tv

Bericht des Vorstands und neue Vorstandswahlen
27.09.2017
Mittwoch
12:30 Uhr
BKU Mittagstisch
Treffpunkt:
Augustiner Klosterwirt, Augustinerstraße 1, 80331 München, 089/55054466
Telefon:
089 90 90 11 11
E-Mail:
bku@tellux.tv

Reservierung auf "Martin Choroba - BKU Mittagstisch"
06.10.2017
Freitag
09:30 Uhr
BKU Fachtagung "Soziale Marktwirtschaft - Ein Ordnungsmodell für die digitale Weltwirtschaft"
Treffpunkt:
Hochschule für Philosophie
Kaulbachstr. 31a
80539 München
Telefon:
089 90 90 11 11
E-Mail:
bku@tellux.tv

Gemeinsam mit der Hanns Seidel Stiftung und der Hochschule für Philosophie veranstaltet der BKU München am 06.10.17 eine ganztägige Fachtagung zum Thema "Soziale Marktwirtschaft - Ein Ordnungsmodell für die digitale Weltwirtschaft". Dazu werden unter vielen anderen die folgenden Referenten anwesend sein: Kardinal Marx, Prof. Dr. Clemens Fürst, Dr. Kallen, Prof. Dr. Habisch, Georg Fahrenschon uvm. Einladungen für die begrenzte Plätze werden in kürze versendet.
30.11.2017
Donnerstag
18:00 Uhr
Eichstätter Gespräche - Wirtschaft kultivieren 30.11.-02.12.17
Treffpunkt:
Aula der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Kollegiengebäude 1,
Ostenstr. 26
85072 Eichstätt
E-Mail:
service@bku.de

Die Tagung beginnt am 30.11. um 18 Uhr bis 02.12.17 um 13 Uhr.

Weitere Informationen:
Eichstätter Gespräche 2017 Einladung und Programm.pdf
 

Berichte

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn im Kloster Frauenwörth

Frauenwörther Gespräche - "Aus der Krise zu einem neuen Europa"

Der Wirtschaftsbeirat der Union e.V., Bezirk Berchtesgadener Land/Traunstein gemeinsam mit dem Bund Katholischer Unternehmer veranstalteten die am 23.06.17 auf der Fraueninsel/Chiemsee stattfindenden Frauenwörther Gespräche. Unter der Moderation von Adolf Dinglreiter, MdL a.D., begrüssten Dr. Albert Gresser und die Äbtissin Johanna Mayer OSB die geladenen Gästen. Den Vortrag zum Thema "Aus der Krise zu einem neuen Europa" hielt der ehem. Präsident des ifo-Instituts und Professor an der Ludwig-Maximilian-Universität München Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn

Podiumsdiskussion am 11.07.2017 am Prinzregentenplatz

BKU Sommerempfang - "Politik und Christliche Verantwortung"

An diesem Abend sprachen Markus Blume (CSU), Gudrun Lux (Grüne), Domdekan Prälat Dr. Wolf über das Thema "Politik und christliche Verantwortung". Moderation: Prof. Michael Rutz

04.04.2017 um 19 Uhr im Tellux Filmhaus, Laplacestr. 12, München

„CSR Berichtspflicht – Können Unternehmen altruistisch sein?“

Corporate Social Responsibility (CSR) ist schwer in Mode und doch etwas, was Unternehmen immer schon tun. Konzerne wie Familienunternehmen engagieren sich seit jeher in ihrem gesellschaftlichen Umfeld. Nun wird der Gesetzgeber in diesem Jahr voraussichtlich eine EU-Richtlinie umsetzen und eine CSR-Berichtspflicht einführen, die weit mehr umfasst als das gesellschaftliche Engagement. Direkt gilt sie nur für größere, kapitalmarkt-orientierte Unternehmen, doch können Kunden, Aktionäre oder die Öffentlichkeit dies durchaus auch von mittleren und kleinen Firmen erwarten. Viele Unternehmer sehen die neue Vorschrift und den CSR-Trend kritisch.

25.04.2017 um 19 Uhr im Tellux Filmhaus, Laplacestr. 12, München

BKU - Nachwuchsabend mit Prof. Dr. Michael Bordt SJ

Meditation und Mindfulness in der Wirtschaft - Hype oder Hilfe? Was ist dran am neuen Hype um Mindfulness und Meditation in der Wirtschaft? Ist das mehr als ein esoterischer Wellness-Trend?

BKU Abend in der Commerzbank

"Was ist legal, was ist legitim"

Banken im Zangengriff zwischen Regolatorik und Moral Expertenrunde der DG München und der Commerzbank mit Jürgen Rüttgers

Martin Choroba neuer Vorsitzender der DG München und Freising

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 17.09.2015 wurde das langjährige Vorstandsmitglied Martin Choroba zum neuen Vorsitzenden der Diözesangruppe München und Freising gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Gerhard Lux an, der im Juli diesen Jahres plötzlich verstarb. Martin Choroba ist seit 16 Jahren Mitglied im BKU. Der studierte Kommunikationswissenschaftler und Ethnologe leitet seit über 20 Jahren die Tellux-Gruppe, ein Produktionsunternehmen im Medienbereich. Neu in den Vorstand gewählt wurde: Johannes Heselberger, Patentanwalt BARDEHLE PAGENBERG, München, der dem BKU seit 1996 angehört.

Wir trauern um Gerhard Lux

Am 09. Juli 2015 ist unser stellvertretender BKU-Bundesvorsitzender und Vorsitzender der BKU-Diözesangruppe München-Freising, Gerhard Lux, verstorben. Er erlag im Alter von 56 Jahren einem plötzlichen Herzleiden.

Gerhard Lux war Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens Lux Impuls GmbH in München. Das Unternehmen hatte der Wirtschaftshistoriker, der sich in jungen Jahren auch dem Theologiestudium gewidmet hatte, bereits 1989 im Alter von 30 Jahren gegründet.


Namhafte Referenten diskutieren beim Firmenjubiläum von Lux Impuls

Am Mute hängt der Erfolg

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Beratungsunternehmens Lux Impuls GmbH fand im Januar in München eine Fachtagung zum Thema "Mut und Risikokompetenz" statt. Namhafte Referenten diskutierten, wie viel Mut nötig sei, um erfolgreich zu sein, und welche Kompetenzen dazu gefordert sind.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 31.05.2017
68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in Münster
Terminankündigung: 68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in Münster - `Wirtschaft N.E.U. denken` ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.03.2017
Kalte Progression abschaffen!
Anlässlich der aktuellen Diskussionen der Parteien zu neuen Steuerkonzepten fordern der Bund Katholischer Unterneh...
mehr
Welt am Sonntag vom 5.3.2017
Neu denken
Beim neunten VIP-Talk der BKU-Diözesangruppe Aachen sprach unter anderem BKU-Mitglied und OBI-Gründer Professo...
mehr
Hirschberg, Ausgabe 03/2017, S. 168
Damit Menschen Verantwortung übernehmen!
Menschen, die sich ihren Mitmenschen und dem Gemeinwohl verpflichtet fühlen, sind in unserer Gesellschaft unverzich...
mehr
idea Spektrum Nr. 8 vom 22. Februar 2017
Manager sollten bei Fehlern stärker haften
Über die BKU-Forderung, an Stelle einer Begrenzung von Managergehältern lieber die Haftung von Managern ins Vi...
mehr