Pressemitteilungen

Eine Ermutigung fŘr FŘhrungskrńfte in der Wirtschaft

"Zum Unternehmer berufen!"

Mit als Arbeitsgrundlage für den Arbeitskreis "Ethik und Ordnung der Finanzmärkte" zählt das Schreiben "Zum Unternehmer berufen! Eine Ermutigung für Führungskräfte in der Wirtschaft" des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden von 2012.

Die Publikation ist ein bedeutsamer Impuls für das Verhältnis zwischen Kirche und Wirtschaft. Die Ethik und Ordnung der Finanzmärkte gilt nach wie vor als ein wichtiges globales Thema.

Hierzu gab es in den vergangenen Jahren eine Reihe von nationalen und internationalen Veranstaltungen in Anlehnung an das kirchliche Schreiben. Mehr zu den Veranstaltungsprogrammen erfahren Sie hier:
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fńngt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 28.11.2017
äSolidaritńt beruht auf Gegenseitigkeit - und muss weltweit gelten!ô
BKU-Pressemitteilung vom 28. November 2017 Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) lehnt die Einführung ein...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr