März 2017
22.03.2017
Mittwoch
19:00 Uhr
Besichtigung des Caritas-Don-Bosco-Werkes in WŘrzburg
... mehr Di÷zesangruppe Aschaffenburg


Liebe Mitglieder und Freunde des BKU Aschaffenburg,
verehrte Damen und Herren,

auf Wunsch der DG Würzburg informiere ich Sie anliegend über deren Jahresprogramm 2017.
Die Würzburger Gruppe trifft sich am Mittwoch, dem 22. März 2017 um 19.00 Uhr
zur Besichtigung des Caritas-Don-Bosco-Werkes in Würzburg.

Treffpunkt am Haupteingang, Schottenanger 15, 97082 Würzburg

Die Veranstaltung dient zum Kennenlernen der Aktivitäten und Angebote dieser höchst spannenden karitativen Einrichtung für junge Menschen.
http://www.bbw-wuerzburg.de/berufsbildungswerk/index.php

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Angabe der Personenanzahl bis Freitag, 17. März 2017 bei Frau Werner,
Telefon: (0931) 386-70 000 oder per e-mail: eva.werner@bistum-wuerzburg.de

Freundliche Grüße

Gisela Lang
BKU-Diözesangruppe Aschaffenburg


22.03.2017
Mittwoch
19:00 Uhr
Besichtigung des Caritas-Don-Bosco-Werkes in WŘrzburg
... mehr Di÷zesangruppe WŘrzburg


Liebe Mitglieder und Freunde des BKU Aschaffenburg,
verehrte Damen und Herren,

auf Wunsch der DG Würzburg informiere ich Sie anliegend über deren Jahresprogramm 2017.
Die Würzburger Gruppe trifft sich am Mittwoch, dem 22. März 2017 um 19.00 Uhr
zur Besichtigung des Caritas-Don-Bosco-Werkes in Würzburg.

Treffpunkt am Haupteingang, Schottenanger 15, 97082 Würzburg

Die Veranstaltung dient zum Kennenlernen der Aktivitäten und Angebote dieser höchst spannenden karitativen Einrichtung für junge Menschen.
http://www.bbw-wuerzburg.de/berufsbildungswerk/index.php

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Angabe der Personenanzahl bis Freitag, 17. März 2017 bei Frau Werner,
Telefon: (0931) 386-70 000 oder per e-mail: eva.werner@bistum-wuerzburg.de

Freundliche Grüße

Gisela Lang
BKU-Diözesangruppe Aschaffenburg


22.03.2017
Mittwoch
19:30 Uhr
junger BKU - Wirtschaft in der Wirtschaft - Wirtschaftsminister Garrelt Duin zum Thema äGewinn ľ Gemeinwohl ľ Gewissen: Unternehmensethik"
... mehr Di÷zesangruppe Aachen
Treffpunkt:
zum goldenen Schwein
Franzstra▀e 40
52064 Aachen
Telefon:
0241-95719903
E-Mail:
aachen@bku.de

Die Entwicklung der letzten zwei Jahrzehnte hat das Zusammenspiel zwischen Ethik und Wirtschaft grundlegend infrage gestellt. Die Entfesselung der Marktkräfte in einer globalisierten Wirtschaft ruft geradezu nach einer neuen ethischen Orientierung. Hat die Politik dabei Gestaltungsmöglichkeiten oder ist sie nur Lieferant der Rahmenbedingungen?

 
Referent: Wirtschaftsminister Garrelt Duin



Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
Aachener Zeitung vom 15.09.2017
Katholische Unternehmer fordern Wende
Köln. Die katholischen Unternehmer in Deutschland haben die Bundesregierung zu einer Rückbesinnung auf die Soz...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14. September 2017
FŘr eine RŘckbesinnung auf eine Politik der Sozialen Ordnung
BKU formuliert Offenen Brief an die künftige Bundesregierung „Die Soziale Marktwirtschaft ist ein Erfolgsm...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 31.05.2017
68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in MŘnster
Terminankündigung: 68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in Münster - `Wirtschaft N.E.U. denken` ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.03.2017
Kalte Progression abschaffen!
Anlässlich der aktuellen Diskussionen der Parteien zu neuen Steuerkonzepten fordern der Bund Katholischer Unterneh...
mehr
Welt am Sonntag vom 5.3.2017
Neu denken
Beim neunten VIP-Talk der BKU-Diözesangruppe Aachen sprach unter anderem BKU-Mitglied und OBI-Gründer Professo...
mehr