Neuigkeiten

Empfang im Mai

Empfang & Vortrag zum Thema „Wandel und Unternehmerkultur“ und gemeinsames Abendessen

Am Dienstag, 16. Mai 2017 fand bei herrlichstem Frühlingswetter unser „Empfang im Mai“ statt. Die Teilnehmer fanden sich im  Frankfurter Presseclub "Palais Livingston", Herr Franz, ein und genossen zunächst anregende Gespräche beim Empfang, der von unserem DG Vorsitzenden Oliver Doerschel gesponsert wurde.


Prof. Manfred Maus im Frankfurter Presseclub "Palais Livingston"
Oliver Doerschel begrüßte unseren Redner, Herrn Prof. h.c. Manfred Maus auf das herzlichste und gab einen kurzen Überblick über den BKU und unsere kommenden Veranstaltungen der DG Rhein-Main für all jene Gäste, die noch nicht Mitglied im BKU sind.
 
Herr Prof. Manfred Maus wurde 1935 am Bodensee geboren. Er machte eine Ausbildung in einer Eisenwarenhandlung, daraufhin studierte er in Wuppertal Betriebswirtschaft. 1958 trat er in die Firma Lux seines späteren Partners Emil Lux ein. Zusammen mit Emil Lux und Klaus Birker gründete Manfred Maus 1970 den inzwischen viertgrößten Baumarktbetreiber der Welt, OBI. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und zahlreicher weiterer Auszeichnungen. Seit 2013 ist Maus neuer Vorsitzender der Diözesangruppe Köln des BKU.
 
Herr Maus berichtete äußerst spannend und authentisch aus seinem Unternehmerleben. Er berichtete uns, wie er auf die Idee kam, OBI zu gründen und ließ uns an seinem Erfolgsrezept teilhaben.
Das Wichtigste für einen Unternehmer, so Herr Maus, sei es, Wandel rechtzeitig zu erkennen. Wandel hat es immer gegeben, was sich verändert, ist das Tempo.
Wenn sich die Welt verändert, ist eine Orientierung von Nöten. Die Mitarbeiter müssen hierbei mit einbezogen werden. Alle, die betroffen sind, müssen an der Entscheidung beteiligt werden. Menschen kämpfen für ihre eigenen Ideen, daraus erwächst Motivation.
Des Weiteren braucht man eine Unternehmenskultur, die sich an Werten orientiert.
Menschenwürde!
Freiheit!
Vertrauen!
 
Die zwei wichtigsten Werte aus 40 Jahren Unternehmertum sind
Disziplin und Konsequenz!
Daran hat sich Herr Maus immer orientiert, auch wenn es einmal unbequem war, und OBI so zur größten Baumarktkette Deutschlands geführt.

hd


Bitte schauen Sie in die zugehörige Bildergalerie!
 
Bilderserie
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 28.11.2017
„Solidarität beruht auf Gegenseitigkeit - und muss weltweit gelten!“
BKU-Pressemitteilung vom 28. November 2017 Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) lehnt die Einführung ein...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr