Neuigkeiten

Neue Veranstaltungsreihe von KEB, BKU und City-Kloster Liebfrauen

Wirtschaft im Klosterkeller ľ FŘhren mit Tugenden

Die Katholische Erwachsenenbildung KEB Frankfurt, die DG Rhein-Main des BKU und das City-Kloster Liebfrauen organisierten die Auftaktveranstaltung der neuen Reihe „Wirtschaft im Klosterkeller“. 
FŘrst L÷wenstein im Klosterkeller
City Kloster Liebfrauen - Rund 70 Gäste folgten den Ausführungen des Fürsten Alois K. zu Löwenstein. Dieser betonte die Wichtigkeit der Kardinaltugenden – Weisheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Mäßigung, Glaube, Hoffnung und Liebe – für unser Handeln, auch in wirtschaftlichen und unternehmerischen Zusammenhängen.

Dabei konnte Fürst zu Löwenstein die Wertfrage nicht nur theoretisch abhandeln, sondern immer wieder auf seine eigene reiche, praktische Erfahrung als Unternehmer und Manager zurückgreifen.

Abgerundet wurde der Abend durch ein Gespräch mit einem besonders wachen Publikum.
 
Wir freuen uns schon auf den nächsten Abend im Klosterkeller.
Am 2. Juni 2017 begrüßen wir Prof. Dr. Sascha Liebermann mit seinem Vortrag „Das Menschenbild des Bedingungslosen Grundeinkommens – weltfremd oder realistisch?“. 

hd
 
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fńngt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 28.11.2017
äSolidaritńt beruht auf Gegenseitigkeit - und muss weltweit gelten!ô
BKU-Pressemitteilung vom 28. November 2017 Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) lehnt die Einführung ein...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr