Neuigkeiten

Vortrag von Dr. Detlef Brümmer

"Friede im Heiligen Land? Die Problematik der Friedensbeteiligten: Christen zwischen Nationen und Religionen"

Dr. Detlef Brümmer als hervorragender Kenner des Heiligen Landes“, das aus Israel, Palästina und Jordanien besteht, stellte eindrucksvoll dar, warum es für einen Frieden dort keine sichtbaren Lösungswege gibt. Kulturell, sozial, ethnisch, wirtschaftlich und religiös sind zwischen den drei Ländern und innerhalb ihrer Grenzen die Unterschiede so  extrem, das „eigentlich nur Beten hilft“.

Maria Fischer, Dr. Detlef Brümmer

Dr. Detlef Brümmer als hervorragender Kenner des Heiligen Landes“, das aus Israel, Palästina und Jordanien besteht, stellte eindrucksvoll dar, warum es für einen Frieden dort keine sichtbaren Lösungswege gibt. Kulturell, sozial, ethnisch, wirtschaftlich und religiös sind zwischen den drei Ländern und innerhalb ihrer Grenzen die Unterschiede so  extrem, das „eigentlich nur Beten hilft“.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.10.2017
68. BKU-Bundestagung 2017 in Münster
BKU-Bundestagung 2017 in Münster: Wirtschaft N.E.U. denken mit prominenten Unternehmern und Politikern Mü...
mehr
Aachener Zeitung vom 15.09.2017
Katholische Unternehmer fordern Wende
Köln. Die katholischen Unternehmer in Deutschland haben die Bundesregierung zu einer Rückbesinnung auf die Soz...
mehr