Neuigkeiten

Risiken und Nebenwirkungen der Nullzins-Wirtschaft

Chefvolkswirt der Kreissparkasse K÷ln zu Gast

Kein Blick in die Glaskugel, aber dafür viele Hintergrundinformationen und Ausblicke zur Nullzinspolitik der Zentralbanken - das gab es beim Mittagstisch mit dem Chefvolkswirt der Kreissparkasse Köln, Prof. Dr. Carsten Wesselmann.
Prof. Dr. Carsten Wesselmann beim BKU Mittagstisch

Keine leichte Kost war es, was der KSK-Chefvolkswirt Prof. Dr. Carsten Wesselmann beim letzten BKU-Mittagstisch vortrug. Seine Analyse der Nullzinspolitik, des Auseinanderdriftens von Sozialprodukt und Finanzvermögen fesselte die über 20 Gäste. Die lebhafte Diskussion drehte sich um Aspekte wie die globale Verschuldung als Herausforderung für die Zentralbanken, die Notwendigkeit von Strukturpolitik und die Zukunft des Geschäftsmodells Banken.

Ein großes Lob an Dr. Michael Gude und Klaus-Dieter Becker, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. 

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.10.2017
68. BKU-Bundestagung 2017 in MŘnster
BKU-Bundestagung 2017 in Münster: Wirtschaft N.E.U. denken mit prominenten Unternehmern und Politikern Mü...
mehr
Aachener Zeitung vom 15.09.2017
Katholische Unternehmer fordern Wende
Köln. Die katholischen Unternehmer in Deutschland haben die Bundesregierung zu einer Rückbesinnung auf die Soz...
mehr