Neuigkeiten

Vortrag von Prof. Dr. Heinz-Josef Fabry, Professor für Altes Testament und Geschichte Israels

"Ist der Dekalog noch zeitgemäß – Gedanken zum bevorstehenden Kulturkampf“

Für Prof. Dr. Heinz-Josef Fabry sind die 10 Gebote aktueller denn je, denn ihr Wesensinhalt ist wiederzufinden in den Gesetzen aller Weltreligionen.
Pater Zabel, Prof. Dr. Heinz-Josef Fabry und Maria Fischer
Industrieclub Düsseldorf -

Für Prof. Dr. Heinz-Josef Fabry sind die 10 Gebote aktueller denn je, denn ihr Wesensinhalt ist wiederzufinden in den Gesetzen aller Weltreligionen. Damit könnten sie als eine Art „Weltgesetz“ alle Menschen und Völker miteinander verbinden, vor allem Christen und Muslime. Für uns Christen kann demnach das Gottesreich, das von Jesus als inneres Reich, regiert von den 10 Geboten, gezeigt wurde, Basis für die Begegnung und Auseinandersetzung mit unseren Mitmenschen anderen Glaubens sein.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 28.11.2017
„Solidarität beruht auf Gegenseitigkeit - und muss weltweit gelten!“
BKU-Pressemitteilung vom 28. November 2017 Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) lehnt die Einführung ein...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr