Neuigkeiten

Spannende Einblicke in faszinierendes Unternehmen des Rheinlands

Gro▀es Interesse an Besichtigung des Deutschen Zentrums fŘr Luft- und Raumfahrt

Mehr als 30 Interessierte waren der Einladung des BKU Köln gefolgt und entdeckten Anfang Mai eines der faszinierendsten und gleichzeitig unbekanntesten Unternehmen des Rheinlands: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln-Porz.
Der Sonnenofen des DLR in K÷ln. Quelle: DLR (CC-BY 3.0).
K÷ln - Im Rahmen einer äußerst spannenden und rund zwei Stunden dauernden Führung durften die Teilnehmer zahlreiche Institute und Einrichtungen entdecken: So bot unter anderem das Astronauten-Trainingszentrum der ESA Einblicke in eine scheinbar andere Welt.

Das DLR forscht auf der Erde und im Sonnensystem. Es hilft sich mit seinem Wissen dabei, die Umwelt zu erhalten und entwickelt umweltverträgliche Technologien für 
Energieversorgung, Mobilität, Kommunikation und Sicherheit. Außerdem ist das DLR in vielen medizinischen Bereichen tätig und trägt so dazu bei, dass der Mensch heute und auch in der Zukunft den Anforderungen der Gesellschaft Folge leisten kann.

Bei einem gemeinsamen Abendessen konnten anschließend in geselliger Runde die interessanten Endrücke noch einmal rekapituliert werden.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 10.03.2017
Kalte Progression abschaffen!
Anlässlich der aktuellen Diskussionen der Parteien zu neuen Steuerkonzepten fordern der Bund Katholischer Unterneh...
mehr
Welt am Sonntag vom 5.3.2017
Neu denken
Beim neunten VIP-Talk der BKU-Diözesangruppe Aachen sprach unter anderem BKU-Mitglied und OBI-Gründer Professo...
mehr
Hirschberg, Ausgabe 03/2017, S. 168
Damit Menschen Verantwortung Řbernehmen!
Menschen, die sich ihren Mitmenschen und dem Gemeinwohl verpflichtet fühlen, sind in unserer Gesellschaft unverzich...
mehr
idea Spektrum Nr. 8 vom 22. Februar 2017
Manager sollten bei Fehlern stńrker haften
Über die BKU-Forderung, an Stelle einer Begrenzung von Managergehältern lieber die Haftung von Managern ins Vi...
mehr
Evangelische Nachrichtenagentur idea vom 20.02.2017
Katholische Unternehmer: Manager sollen bei Fehlern stńrker haften
Köln (idea) – Manager sollen für Fehlentscheidungen, die Unternehmen schädigen, in stärkerem M...
mehr