Neuigkeiten

Bundesverdienstkreuz am Bande durch Staatsminister Herrmann:

BKU-Mitglied Dr. Bernhard Mauser geehrt

Dr. Bernhard Mauser, seit über 25 Jahren BKU-Mitglied der Diözesangruppe Bamberg, hat im November 2013 das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Mauser, der auch Mitglied des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Bamberg und des Nürnberger Katholikenrates sowie Ritter zum Heiligen Grab zu Jerusalem ist, bekam die Auszeichnung im Auftrag des Bundespräsidenten von Staatsminister Joachim Herrmann, ebenfalls BKU-Mitglied der DG Bamberg, im historischen Rathaussaal überreicht.
Minister Herrmann würdigte die christliche Laienarbeit als zentrales Thema in Mausers Leben, er habe sich nachhaltig ehrenamtlich engagiert. Das Engagement Mausers, promovierter Apotheker und früherer Besitzer der Bindergass-Apotheke, habe der katholischen Kirche in Nürnberg, Bayern und im Heiligen Land gut getan.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 06.10.2017
68. BKU-Bundestagung 2017 in MŘnster
BKU-Bundestagung 2017 in Münster: Wirtschaft N.E.U. denken mit prominenten Unternehmern und Politikern Mü...
mehr
Aachener Zeitung vom 15.09.2017
Katholische Unternehmer fordern Wende
Köln. Die katholischen Unternehmer in Deutschland haben die Bundesregierung zu einer Rückbesinnung auf die Soz...
mehr