Neuigkeiten

Bundesverdienstkreuz am Bande durch Staatsminister Herrmann:

BKU-Mitglied Dr. Bernhard Mauser geehrt

Dr. Bernhard Mauser, seit über 25 Jahren BKU-Mitglied der Diözesangruppe Bamberg, hat im November 2013 das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Mauser, der auch Mitglied des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Bamberg und des Nürnberger Katholikenrates sowie Ritter zum Heiligen Grab zu Jerusalem ist, bekam die Auszeichnung im Auftrag des Bundespräsidenten von Staatsminister Joachim Herrmann, ebenfalls BKU-Mitglied der DG Bamberg, im historischen Rathaussaal überreicht.
Minister Herrmann würdigte die christliche Laienarbeit als zentrales Thema in Mausers Leben, er habe sich nachhaltig ehrenamtlich engagiert. Das Engagement Mausers, promovierter Apotheker und früherer Besitzer der Bindergass-Apotheke, habe der katholischen Kirche in Nürnberg, Bayern und im Heiligen Land gut getan.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2018
EU-Steuer auf Kunststoff weder zielfŘhrend, noch legitimiert
Gesundheitsinnovationen nicht mit Plastikmüll vergleichen „Wir müssen im Interesse unserer Weltmeere,...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2018
EZB muss ethische Anlageprinzipien einhalten
„Die Europäische Zentralbank wird ihrer besonderen Vorbildfunktion, ethische Leitplanken am Finanzmarkt einz...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 15.01.2018
Erasmus-Summer School in Ungarn mit innovativem Trainingskonzept
Im EU-geförderten BKU-Projekt „Youth for Entrepreneurship and Business Ethics“ findet vom 17. bis zum ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.01.2018
KŘnftige Generationen nicht noch stńrker belasten
Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) warnt vor einer Ausweitung der umlagefinanzierten Gesetzlichen Krankenversi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fńngt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr