Neuigkeiten

Jenaer Allianz zeichnet ordnungspolitische Innovationen aus

ORDO-Preis ausgeschrieben

Die „Jenaer Allianz“ – ein Kooperationsnetzwerk von Institutionen, die sich der Sozialen Marktwirtschaft verpflichtet fühlen und dem auch der BKU angehört – wird im Jahr 2014 zum dritten Mal den „ORDO-Preis für ordnungspolitische Innovationen“ vergeben. Auch innovatives unternehmerisches Handeln kann ausgezeichnet werden.
Der Preis ist mit 10.000 Euro dottiert und wird im Frühjahr 2014 an der Universität zu Köln verliehen. Er zeichnet ordnungspolitisch innovative Leistungen aus, die einen Beitrag zur Fortentwicklung einer freiheitlichen und menschenwürdigen Sozialen Marktwirtschaft leisten. Bewerben können sich junge Wissenschaftler und jüngere Menschen in Politik, Wirtschaft oder Zivilgesellschaft. Bewerbungen werden bis zum 30. Oktober erbeten. Die Ausschreibung des Preises finden Sie hier.

Wir freuen uns über Bewerbungen und Empfehlungen aus Ihrem Kreis und bitten darum, die Preisausschreibung in Ihrem Umfeld bekannt zu machen.
 
Bitte merken Sie sich außerdem bereits heute das Datum der feierlichen Preisverleihung vor: Die Veranstaltung mit namhaftem Festredner findet am Donnerstag, 15. Mai 2014 in der Universität zu Köln statt. Hierzu wird mit detailliertem Programm eingeladen werden.


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 31.05.2017
68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in MŘnster
Terminankündigung: 68. Bundestagung des Bund Katholischer Unternehmer in Münster - `Wirtschaft N.E.U. denken` ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.03.2017
Kalte Progression abschaffen!
Anlässlich der aktuellen Diskussionen der Parteien zu neuen Steuerkonzepten fordern der Bund Katholischer Unterneh...
mehr
Welt am Sonntag vom 5.3.2017
Neu denken
Beim neunten VIP-Talk der BKU-Diözesangruppe Aachen sprach unter anderem BKU-Mitglied und OBI-Gründer Professo...
mehr
Hirschberg, Ausgabe 03/2017, S. 168
Damit Menschen Verantwortung Řbernehmen!
Menschen, die sich ihren Mitmenschen und dem Gemeinwohl verpflichtet fühlen, sind in unserer Gesellschaft unverzich...
mehr
idea Spektrum Nr. 8 vom 22. Februar 2017
Manager sollten bei Fehlern stńrker haften
Über die BKU-Forderung, an Stelle einer Begrenzung von Managergehältern lieber die Haftung von Managern ins Vi...
mehr