Neuigkeiten

FŘhrung Schlo▀baustelle am 17. April 2013

Am 17. April 2013 hatten wir dank der Vermittlung unseres BKU-Mitgliedes Herrn Fuchs, Geschäftsführer der Firma BAUHAUF GmbH die einmalige Gelegenheit, die für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Baustelle des Dresdner Schlosses zu besichtigen.

Bei der gut zweistündigen sachkundigen Führung durch den Bauprojektleiter sprang dessen Enthusiasmus auf unsere gut 30 Personen starke Besuchergruppe über.
Höhepunkt war die Begehung des Dachstuhles der Heinrich-Schütz-Kapelle und die spannende Darstellung der Rekonstruierung der Längsrippengewölbe. Dabei konnte man eine Ahnung gewinnen, wie es im Mittelalter oder der Renaissance in Dombauhütten zugegangen sein mag. Eine einmalige und sehr lehrreiche Veranstaltung, die auch für Nichttechniker und bauferne Menschen ein echtes Erlebnis war.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fńngt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 28.11.2017
äSolidaritńt beruht auf Gegenseitigkeit - und muss weltweit gelten!ô
BKU-Pressemitteilung vom 28. November 2017 Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) lehnt die Einführung ein...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.10.2017
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel ist neuer Bundesvorsitzender des BKU
Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel wurde bei der 30. Delegiertenversammlung des Bundes Katholischer Unternehmer e.V. am 13. ...
mehr
Beitrag in Kirche und Welt, Nr. 41, 15.10.2017
Die Zahlen sind nicht alles
Am Wochenende treffen sich Delegierte des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster. Marcus Wilp aus Hamburg...
mehr
Beitrag in "Kirche + Leben" vom 6.10.2017, Nr. 40
Zwischen Bibel und Bilanzen
Marcus Wilp trägt als Steuerberater Verantwortung für Mitarbeiter und Mandanten. 2004 hat der gebürtige G...
mehr